Monat: Juni 2020

Hedwig Ostertag, Pfingstbörnchen

Künstlerinnen

Künstlerinnen in Kronberg „Oft hatte er ein ganzes Gefolge von Damen um sich, die sich seine Schülerinnen nannten und bei ihm malten und zeichneten. Wenn man malend hoch über einem Hohlweg saß, hörte man oft unten durch den Weg den Meister mit den Damen kommen, beständig von deren „Herr Burger, Herr Burger“ umschwirrt…“. (Erinnerungen des …

Künstlerinnen Weiterlesen »

Adolf Schreyer

Adolf Schreyer Gefeierter Orientmaler und Beherrscher des Pariser Salons Adolf Schreyer wurde 1828 in Frankfurt als Kind wohlhabender Eltern geboren. Der Vater war Weinhändler. Im Alter von 15 Jahren, konnte der junge Schreyer das Städelsche Kunstinstitut, damals noch in der Mainzer Straße, besuchen und unter dem Genremaler Jakob Becker und dem Historienmaler Johann David Passavant …

Adolf Schreyer Weiterlesen »

Peter Burnitz

Der Landschaftsmaler Peter Burnitz „…Wie sehne ich mich nach dem Augenblick, wo ich das wüste Treiben hinter mir lassen und wieder in der reinen, freien Natur ganz Mensch, das heißt: Ich sein kann…“  Peter Burnitz, der bedeutendste Landschaftsmaler der Kronberger Malerkolonie, wurde 1824 in Frankfurt geboren und ist am Untermainkai aufgewachsen. Nach dem Studium der …

Peter Burnitz Weiterlesen »