Mrz
14
Sa
Beethoven in Bonn @ Kunsthalle
Mrz 14 ganztägig

Beethoven Welt. Bürger. Musik

Ausstellungsfahrt nach Bonn am 14.3.2020

Zum 250. Geburtstag des großen Komponisten Ludwig van Beethoven präsentiert die Bundeskunsthalle eine große Jubiläumsschau. Die wichtigsten Lebensstationen werden verschränkt mit seinem musikalischen Werk. Originalinstrumente und Hörstationen lassen in historische Klangwelten eintauchen. Im Anschluss wird noch das Geburts-und Wohnhaus des Komponisten im Zentrum von Bonn besichtigt.

Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus, Reiseleitung, 2 x Eintritte und 2 x Führungen.

Preis: € 95,-

Apr
18
Sa
Sammlung Burda in Baden Baden @ Burda-Museum
Apr 18 ganztägig

Die Bilder der Brüder.
Eine Sammlungsgeschichte

Ausstellungsfahrt nach Baden Baden am 18.04.2020

Die Inspiration zum Sammeln ging bei den drei Brüdern Franz, Frieder und Hubert von den Eltern Aenne und Franz Burda aus,
die Kunstwerke von Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner oder Gabriele Münter erwarben.
Das Burda-Museum zeigt Highlights vom Expressionismus bis zur Gegenwart.

Preis: € 86,-

Leistungen: 
Fahrt im modernen Reisebus, Reiseleitung, Museumseintritt und 1 Führung.

Jun
22
Mo
Malerischer Chiemsee @ Urschalling
Jun 22 – Jun 25 ganztägig

Malerischer Chiemsee
Kunstreise vom 22. bis 25. Juni 2020

Auf der idyllischen Fraueninsel gründeten Münchner Künstler Anfang des 19. Jahrhunderts eine der ältesten Malerkolonien Deutschlands. Die reizvolle Landschaft um den Chiemsee hat viele Künstler zu Freilichtstudien inspiriert. Eine bedeutende Attraktion auf der Herreninsel ist das Schloss des kunstliebenden Bayernkönigs Ludwig II., das er sich nach dem Vorbild von Versailles errichten ließ.

Mehr Informationen hier >>

Sep
15
Di
Worpswede Künstlerkolonie am Teufelsmoor @ Worpswede
Sep 15 – Sep 18 ganztägig

Worpswede Künstlerkolonie am Teufelsmoor

Kunstreise nach Worpswede vom 15.09.-18.09.2020

Die ebene Moorlandschaft um Worpswede, bedeckt von einem oftmals wolkenreichen Himmel, waren Bildthemen der Worpsweder Künstler, die sich 1889, vor mehr als 125 Jahren, in dem kleinen Bauerndorf am Teufelsmoor nordöstlich von Bremen niedergelassen haben. Fritz Mackenson war der Erste, ihm folgten Otto Modersohn, Hans am Ende, Fritz Overbeck und viele andere. Die Malerin Paula Modersohn-Becker ist besonders durch ihre ergreifenden Kinderbildnisse bekannt geworden. Sie war mit der Bildhauerin Clara Westhoff, der Frau des Dichters Rainer Maria Rilke, befreundet. Mittelpunkt der Worpsweder Künstlerkolonie bildete der „Barkenhoff“, das Wohnhaus von Heinrich Vogler. Auch im nahen, idyllisch an der Wümme gelegenen, Fischerhude hat sich später eine kleine Künstlerkolonie um Otto Modersohn gebildet. Eng verknüpft mit Worpswede und Bremen ist der Architekt Bernhard Hoetger, der die Große Kunstschau und die Boettcherstrasse entworfen hat.

Mehr Informationen hier >>

Okt
10
Sa
Dürer in Aachen @ Suermondt-Ludwig-Museum
Okt 10 ganztägig

Dürer und Karl V.

Ausstellungsfahrt nach Aachen am 17.10.2020

Vor 500 Jahren reisten die beiden Persönlichkeiten nach Aachen. Karl V. wurde im Dom feierlich zum König gekrönt (Ausstellung im Centre Charlemagne) und Dürer suchte ein Gespräch mit dem Herrscher. Im Suermondt-Ludwig-Museum werden 120 Kunstwerke höchster Qualität gezeigt, die während der Reise von Nürnberg über Aachen bis nach Antwerpen entstanden sind.

Preis: € 88,-

Leistungen: 
Fahrt im modernen Reisebus, Reiseleitung, Museumseintritt und 1 Führung.